02102 / 145 97 60 info@zanderimmobilien.de
Kauf

Küss den Frosch – RMH in Lintorf mit Potential

ImmoNr242
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypReihenmittel
PLZ40885
OrtRatingen
LandDeutschland
OrtsangabeLintorf
OrtsteilLintorf
Stellplatz/Garagen Nr.nein
Wohnfläche125 m²
Gesamtfläche125 m²
Grundstücksgröße301 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC3
Anzahl Balkone1
Anzahl Terrassen1
BefeuerungElektro
HeizungsartEtagenheizung
GartennutzungJa
BalkonJa
TerrasseJa
Kabel Sat TVUnitymedia
Telefon/FaxISDN
KücheEinbauküche
Küche InfoIm Kaufpreis enthalten
Kaufpreis375.000 €
Provision2,38 % vom Kaufpreis
ImmoNr242 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypReihenmittel PLZ40885
OrtRatingen LandDeutschland
OrtsangabeLintorf OrtsteilLintorf
Stellplatz/Garagen Nr.nein Wohnfläche125 m²
Gesamtfläche125 m² Grundstücksgröße301 m²
Anzahl Zimmer9 Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer2 Anzahl sep. WC3
Anzahl Balkone1 Anzahl Terrassen1
BefeuerungElektro HeizungsartEtagenheizung
GartennutzungJa BalkonJa
TerrasseJa Kabel Sat TVUnitymedia
Telefon/FaxISDN KücheEinbauküche
Küche InfoIm Kaufpreis enthalten Kaufpreis375.000 €
Provision2,38 % vom Kaufpreis
Objektbeschreibung: Wir stellen Ihnen hier ein Reihenmittelhaus im Ortskern von Lintorf vor. Die Gelegenheit für junge Familien mit handwerklichem Geschick!

Das Haupthaus ist im Jahre 1910 erbaut worden, der Anbau als ehemaliger Stall stammt aus dem Jahr 1920. In Verlängerung wurde später ein weiterer Anbau grenzständig errichtet. Hier sind vom Garten aus zugänglich Waschküche, Geräteraum und der Abstellraum mit den Mülltonnen untergebracht. Das Grundstück hat eine Größe von ca. 300 m² und ist nach Osten ausgerichtet.

Das 7,80 Meter breite Gebäude steht traufständig direkt an der Straße und wird über zwei Stufen erschlossen. Die überbaute Grundfläche beträgt ca. 71 m², die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 125 m². Das Objekt wurde teilweise als Dreifamilienhaus genutzt und ist aktuell komplett freigezogen. Wie es Anfang des 20. Jahrhunderts üblich war, hatte keine der Wohneinheiten ein eigenes Badezimmer. Auf dem jeweiligen Treppenabsatz war das WC untergebracht. So lässt sich der Wunsch nach mehr Komfort erklären, warum man In den 70er Jahren dann zwei kleine Badezimmer im Anbau ergänzte. Somit ist eine Abgeschlossenheit der einzelnen Einheiten nach heutigen Kriterien nicht gewährleistet. Ebenfalls in diese Zeit fällt die Erweiterung des Wohnbereiches im EG. Hierzu wurde der vorhandene Balkon der Wohnfläche zugeschlagen. Diese Veränderung lässt sich auch heute noch am Grundriss durch einen Höhenversatz und Wanddurchbrüche ablesen.

Das Treppenhaus befindet sich noch weitgehend im Originalzustand mit Terrazzoboden und Holztreppe. Baujahrtypisch ist die Raumhöhe im EG ca. 3 Metern. Auch die Geschosse darüber sind höher als heutiger Standard. Die Türen sind teilweise noch im Original erhalten.

Den Garten erreichen alle Parteien über einen rückwärtigen Ausgang vom Treppenhaus aus. Im Erdgeschoss gibt es straßenseitig zwei Räume, nach hinten raus das große Wohnzimmer. Die gleiche Einteilung in drei Zimmer findet sich ebenfalls in den darüber liegenden zwei Geschossen. Hier gibt es jeweils eine große Wohnküche zum Garten orientiert und straßenseitig zwei Zimmer. Im 1. Obergeschoss gelangt man von der Küche auf einen Balkon.
Das Dachgeschoss hat straßenseitig einen Zwerchgiebel. In dem Zimmer konnte damit eine höhere Raumhöhe erreicht werden. Gartenseitig ist der Drempel deutlich höher und so wird die Küche hier über ein Dachflächenfenster belichtet.

Der Keller wird lediglich als Abstellfläche genutzt. Er ist aus Ziegelsteinen gemauert und hat als Decke eine preußische Stichkappendecke. Die Raumhöhe beträgt hier 1,90 Meter. Die Decken darüber wurden als Holzdecken ausgebildet. Die Bausubstanz befindet sich in gutem Zustand. Die Fassade wurde mit einer Klinkerschale versehen, 1980 wurde das Dach neu gedeckt. und mit 8 cm Wärmedämmung gedämmt. Beheizt wird das Gebäude mit Nachtstromspeicherheizung. Die Fenster mit Doppelverglasung, im guten Zustand, bestehen aus unterschiedlichen Jahren.

Der Garten wurde pflegeleicht angelegt. Am Ende des Gartens finden Sie das große Gartenhaus, welches mit Bar und Sitzmöglichkeiten ausgestattet ist. Hier lassen sich mit der Familie Gartenpartys feiern. Im Anbau können Sie Gartengeräte und Gartenmöbel unterbringen.

Mit kreativen Ideen kann hier Ihr Traum vom Wohnen entstehen. Wer Spaß hat an individuellen Grundrissen und an der Entfaltung seines kreativen Potentials ist hier genau richtig. Ob Familie mit mehreren Kinder oder ein Mehrgenerationenhaus - hier können Sie alle wünsche erfüllen.

Haben wir Ihre Neugier geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Fordern Sie ein ausführliches Exposé mit einer 360 Grad Tour an!
Ausstattung: - RMH mit 7,80 Metern Breite
- Renovierungsansätze nötig
- Hohe Decken
- 1. Etage mit Balkon
- Anbau grenzständig
- Gartenhaus
- Alle Fenster mit Doppelverglasung
- Nachtstromspeicher
- Dach aus dem Jahr 1980
- zwei Küchen
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 18.01.2030
Endenergiebedarf: 132 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch: 132 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1975
Wesentlicher Energieträger: Elektro
Klasse: E
Lage: Der hoch frequentierte Lintorfer Ortskern mit seiner gut sortierten Einkaufszone und dem ansprechenden Wochenmarkt, lädt zum Schlendern und Verweilen ein. Alle Geschäfte für den täglichen Bedarf, sowie Banken und einem Post-Shop sind in weniger als 10 Minuten zu Fuß zu erreichen.
Kindergärten mit unterschiedlichen Konzepten, Grundschulen und weiterführende Schulen, wie Realschulen und Gymnasien, sind direkt vor Ort.
Naherholung rund um Ratingen: Der Blaue See, der Erholungspark Volkardey, der Grüne See und Silbersee sind Anziehungspunkte für Naturfreunde.
Auch die Sport und die Freizeitmöglichkeiten sind vielfältig: Hallen- und Freibäder, eine Eissporthalle, Schießsportanlage, Sportplätze, Reithallen, Tennishallen,Golfplätze und insgesamt über 90 Sportvereine.
Verkehrsanbindungen in alle Richtungen - Schneller Anschluss an die Autobahnen A 3, A 52, A 59 und A 44. Man braucht ca. 20 Minuten zur Düsseldorfer Altstadt und zur Königsallee und erreicht den Flughafen in ca. 10 Minuten.
Nach Duisburg und Mülheim sind es ca. 10 Minuten, nach Dortmund und Köln ca. 35 Minuten.
Direktverbindung mit der S-Bahn-Linie S1 und S6 nach Düsseldorf, Essen, Dortmund und Köln.
Sonstiges: Die Gesundheit und die Sicherheit unserer Kunden nehmen wir in Zeiten der Corona Krise besonders ernst. Um Sie und uns vor Ansteckung zu schützen und persönliche Kontakte auf das notwendige Maß zu beschränken, bieten wir Ihnen - wie im Übrigen bereits vor Corona auch schon - die Möglichkeit einer virtuellen Besichtigungstour durch die Immobilie Ihrer Wahl.
Bitte nehmen Sie erstmals Kontakt über die Immobilienportale zu uns auf. Nehmen Sie sich dann die Zeit um das ausführliche Exposé und den virtuellen Rundgang in Ruhe anzuschauen. Detaillierte Informationen und die vollständige Objektanschrift finden Sie in unserem Exposé. Sind Sie danach weiterhin an dem Objekt interessiert, freuen wir uns über Ihre E-Mail Kontaktaufnahme, um mit Ihnen einen persönlichen Besichtigungstermin zu vereinbaren.
Wir freuen uns dann auf ein persönliches Kennenlernen und nutzen die AHA + L Regel bei Besprechungsterminen im Büro, wie auch bei Besichtigungsterminen. Abstand, Hygienemaßnahmen, Alltagsmasken und vermehrtes Lüften sind bei uns selbstverständlich. Statt mit Handschlag begrüßen wir Sie mit einem besonders netten Lächeln.
Die vom Erwerber zu zahlende Provision ist bei Abschluss des Kaufvertrages für das hiermit nachgewiesene Objekt verdient und fällig. Dies gilt auch bei Abschluss eines gleichartigen Geschäftes, das im Zusammenhang mit diesem Angebot steht, von dem damit Gebrauch gemacht wird. Bemessungsgrundlage ist der Kaufpreis.
Eine Zwischenverfügung des Eigentümers und Irrtum bleiben vorbehalten. Alle Daten basieren auf Angaben des Verkäufers, eine Haftung unserer Firma für diese Angaben ist deshalb ausgeschlossen.
Überlegen Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus zu verkaufen? Nutzen Sie unseren Service der kostenfreien Immobilienbewertung und nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Vertrauen auch Sie dem zertifizierten Makler vor Ort und werden einer unserer zufriedenen Kunden.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@zanderimmobilien.de
Tel.: 02102 / 145 97 60

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 10.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch: 10.00-13.00 Uhr

zum Kontaktformular

Newsletter

×

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

  • Zander Immobilien

    Wir. Für Sie. Vor Ort.